golf club hire

Golfpsychologie & mentales Golfen

Die mentale Einstellung auf dem Golfplatz und beim Lernen auf der Driving Range ist ein entscheidendes Erfolgskriterium. Hier treten viele Golfer auf der Stelle, da Sie einige Grundregeln nicht beachten oder gar nicht kennen.

Haben Sie schon mir sehr guten Golfspielern zufällig eine Runde gespielt und plötzlich tolle Schläge gemacht, die Sie von sich gar nicht kennen? 

Und genau hier setzen wir mit unserer Erfahrung als Golflehrer und Spieler auch an.

Viele Spieler trainieren „bis die Hände weh tun“, nur auf dem Platz wird es nicht besser! Das hat damit zu tun, dass diese zwar technisch besser werden, aber im >Kopf< nicht. Wenn sich das Innere ändert, wird sich das Äußere mit ändern. Und dieses Ungleichgewicht lässt sich nur bewusst lösen, damit Sie die Lust nicht verlieren und denken dass gutes Golf schwer wäre.

Weitere Informationen...

8 Regeln für mehr Erfolg und Spaß beim Training

  • Wählen Sie kleine erreichbare Ziele!
  • Lassen Sie sich auf 'Ihren' Golflehrer ein!
  • Machen Sie sich klar, dass Sie Dinge lernen (wollen), die Sie bis jetzt nicht wussten. 
  • Verbinden Sie jede neue Einzelheit mit einer „Übung“. Das wir Ihnen später helfen die Neuigkeiten gründlicher in Ihr Spiel zu integrieren.
  • Step-by-Step-System. Wenn es Ihnen schwer fällt die Bewegung zu wiederholen, sind mehr Basis-Informationen nötig, die Sie zuerst lernen müssen.
  • Machen Sie sich klar, was Sie sein möchten: durch mehr Wissen und Verständnis ändert sich mein Verhalten und Können auf dem Golfplatz.
  • Der Unterschied zwischen einem Golfer mit großen bzw. mit geringen Fähigkeiten liegt im Verständnis der Basics. Verstehen Sie, trainieren Sie und vergessen Sie.
  • Ein Genie macht einfache Dinge gut !

8 mentale Tipps für ein besseres Spiel auf dem Golfplatz

  • Visualisieren und spielen Sie Ihre Runde schon am Abend vor einem Turnier in Gedanken! Sie werden erstaunt sein, was am nächsten Tag passieren wird.
  • Schlag für Schlag denken >> Welcher Schlag ist der wichtigste? Dieser!
  • Niemals selbst herabsetzen - Sie dürfen auch Fehler machen! Motivieren Sie sich und bauen Sie sich auf.
  • Sie können das Spiel nicht gewinnen, Sie können es nur spielen.
  • In jedem Misserfolg verbirgt sich auch ein Erfolg,  werten Sie nicht. Es ist wie es ist und weiter geht es!
  • Niemals Erwartungen setzen, wenn Sie in einer Lernphase sind. Seien Sie aufmerksam.
  • Gewöhnen Sie sich eine Pre-Shot-Routine an. Wenn Sie nicht wissen, was dies ist, wird Ihr Golflehrer Ihnen helfen.
  • Treffen Sie eine Entscheidung vor jedem Schlag und vertrauen auf sich!
Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Instagram
Team Golf in Deutschland Team Golf in Österreich Team Golf in Belek Team Golf auf Mallorca